Basics: TCM Ernährung | Chinamed Cosmetics
TCM Ernährung

Basics: TCM Ernährung

Du bist was Du isst. Den Spruch kennen wir sicherlich alle. Das ist vollkommen richtig, was jedoch ebenfalls sehr wichtig bei diesem Thema ist: Nicht nur, was man isst, sondern WIE man isst.

Sicherlich haben Gesundheitsexperten unterschiedlicher Fachrichtungen verschiedene Sichtweisen auf Lebensmittel und damit auch unterschiedliche Ernährungsempfehlungen. In der TCM (und vielen anderen Ernährungsphilosophien auch) gelten jedoch diese Richtlinien als allgemeine Faustregel:

– Essen, wenn man hungrig ist.

– Aufhören zu Essen, bevor man sich vollständig satt fühlt.

– Drei Mahlzeiten pro Tag (wenn möglich warme Speisen).

– Nicht zu spät abends essen (idealerweise nicht nach 18 Uhr).

Diese Tipps sind die Basis für eine gute Gesundheit!

Im Netzwerk teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email
Sabine Schmitz

Sabine Schmitz

TCM-Therapeutin mit Abschluss „Master of Medicine“ (M.Med. TCM, China) und Heilpraktikerin mit eigener Praxis in Köln. Autorin internationaler Fachbücher und Artikel zum Thema Hautgesundheit und Chinesische Kräutermedizin. Gründerin und Geschäftsführerin von CHINAMED COSMETICS® – natürliche, moderne Kräuterkosmetik mit hochpotenten Wirkstoffen der Traditionellen Chinesischen Medizin, made in Germany. Hochschulstudium mit Schwerpunkt Chinesische Dermatologie (pí fū kē, 皮肤科) an der Zhèjiāng Chinese Medical University (ZCMU) in Hángzhōu, China.
Scroll to Top