SHEN UND SPIRITUELLE GESUNDHEIT - Chinamed Cosmetics
spirit Shen

SHEN UND SPIRITUELLE GESUNDHEIT

Wenn wir nochmal auf den Vergleich eines „Autos“ zurückkommen. Ein Auto kommt in eine Werkstatt, der Fahrer ist in dem Fall egal, nur das Auto wird repariert. Das Auto ist in dem Fall der Körper, der Fahrer der Geist. Gehört der Geist denn nicht mit dazu? Sollte Körper und Geist nicht auf gleicher Basis geheilt werden? Erst eine Medizin, die den Fahrer des menschlichen Körper – Geist und Seele – erkennt, wertschätzt und hilft, wird dem Menschen helfen. Spiritualität ist also ein wichtiger Teil des Lebens.

So, wie wir Lebensereignisse, Leiden, Schwierigkeiten, Krankheit usw. wahrnehmen bzw. interpretieren, spielen in diesem Gefüge eine ebenso wichtige Rolle. Emotionen beeinflussen unsere gesamte Biochemie, unsere Energie, unseren Körper – alles ist miteinander verbunden. Wir Therapeuten können Spiritualität nicht „reparieren“, aber wir können zumindest helfen, Zusammenhänge zu verstehen und klar zu machen, was für ein wichtiger Teil des Lebens Spiritualität ist.

Bleiben Sie gesund und abonnieren Sie unsere Seite, um mehr zu erfahren.

Im Netzwerk teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email
Sabine Schmitz

Sabine Schmitz

TCM-Therapeutin mit Abschluss „Master of Medicine“ (M.Med. TCM, China) und Heilpraktikerin mit eigener Praxis in Köln. Autorin internationaler Fachbücher und Artikel zum Thema Hautgesundheit und Chinesische Kräutermedizin. Gründerin und Geschäftsführerin von CHINAMED COSMETICS® – natürliche, moderne Kräuterkosmetik mit hochpotenten Wirkstoffen der Traditionellen Chinesischen Medizin, made in Germany. Hochschulstudium mit Schwerpunkt Chinesische Dermatologie (pí fū kē, 皮肤科) an der Zhèjiāng Chinese Medical University (ZCMU) in Hángzhōu, China.
Scroll to Top